EMV+


Mit seinem an militärischen und zivilen Transportnormen orientierten Design eignet sich das vielseitige, tragbare Beatmungsgerät EMV+® perfekt für den Transport von Säugling (≥5 kg), Kindern und Erwachsenen in der medizinischen Flugrettung und im Rettungswagen. Mit einem Gewicht von nur 4,4 kg ist der EMV+ leicht, aber robust, und verfügt über ein energiesparendes, integriertes Kompressor- und Sauerstoffsystem für hohen Durchfluss. Mit der zuvor unerreichten Akkulaufzeit von 10 Stunden und der variablen Stromversorgung können Sie das Gerät an beliebigen Stromquellen von Land- und Luftfahrzeugen betreiben und rasch aufladen.

Der automatische Höhenausgleich bis zu 7,6 km gewährleistet die präzise Beatmung und Patientensicherheit. Somit ist EMV+ der einzige Ventilator, der sowohl für das Lufttüchtigkeitszeugnis (Military Airworthiness Release) als auch die Safe-to-Fly-Zertifizierung an Hubschraubern und Flugzeugen von Heer, Luftwaffe und Marine getestet und zugelassen wurde. Das voll reflektierende LCD und die Leise- und Dunkel-Funktion (Silent and Dark Mode) erlauben den Einsatz unter allen Lichtbedingungen.

EMV+

Mit seinem an militärischen und zivilen Transportnormen orientierten Design eignet sich das vielseitige, tragbare Beatmungsgerät EMV+ perfekt für den Transport von Säuglingen (≥5 kg), Kindern und Erwachsenen in der medizinischen Flugrettung und im Rettungswagen.

Produktfunktionen und -vorteile

  • Militärische Luftfahrttauglichkeit (Military Airworthiness Release)
  • AC-Modus; Modi SIMV und CPAP (NPPV/PPV) mit Druckunterstützung
  • Nur 4,4 kg, robust, allwettertauglich
  • Akkulaufzeit von 10 Stunden; Aufladung auf 90 % innerhalb von 2 Stunden
  • Smart Help™-Display für die Reaktion auf Alarme
  • Kompressorbasiert – kein Sauerstoff zum Einsatz erforderlich
  • FiO2 21-100 % – Kann mit Sauerstoff mit hohem oder niedrigem Durchfluss verwendet werden – 1/3 weniger Sauerstoffverbrauch als pneumatische Vorrichtungen