E-Learning

Haben Sie bereits ein Konto? Melden Sie sich beim E-Learning an.

Häufig gestellte Fragen

    F: Welche Inhalte gibt es?
    A: Es gibt Kurse und/oder Anleitungsvideos für Produkte von ZOLL®, unter anderem für AED Plus®, AED Pro®, E Series®, Propaq® M, Propaq MD, R Series® und X Series® Defibrillatoren; EMV+®, und Z Vent™ tragbare Beatmungsgeräte; und das AutoPulse® Rettungssystem. Außerdem bieten wir Kurse für Datenverwaltungssoftware an und erweitern unsere Inhalte ständig um neue Produkte und klinisch relevante Themen.

    F: Für wen ist E-Learning gedacht?
    A: Dies unterscheidet sich von Produkt zu Produkt, aber die Inhalte wurden für diejenigen konzipiert, die sowohl im präklinischen als auch im klinischen Umfeld mit Patienten arbeiten.

    F: Ist die Nutzung dieser Plattform mit Kosten verbunden?
    A: Nein. Die Inhalte sind kostenfrei für Einrichtungen, die Produkte von ZOLL nutzen.

    F: Wie kann ich mich oder meine Einrichtung für das E-Learning registrieren?
    A: Schreiben Sie uns eine E-Mail und geben Sie darin an, für welche Einrichtung Sie arbeiten und über welche Geräte Sie gerne mehr erfahren möchten. Wir schicken Ihnen dann einen individuellen Link zur Registrierung mit weiteren Informationen.

    F: Können die Inhalte von jedem Computer aus genutzt werden? Kann ich die Seite von meinem Handy oder Tablet aus aufrufen?
    A: Ja, E-Learning von ZOLL ist komplett plattformunabhängig und funktioniert auf jedem Gerät. Sie brauchen einen Internetzugang und sollten die aktuellste Version Ihres Browsers nutzen.

    F: Können wir Ihre Kurse auch nutzen, wenn unsere Organisation bereits ein Learning Management System hat?
    A: ZOLL E-Learning ist konform mit SCORM 1.2 und kann somit mit den meisten LMS von Drittanbietern genutzt werden.

    F: Meine Einrichtung verfügt über eine Firewall. Wird diese meinen Zugriff auf das E-Learning von ZOLL beeinträchtigen?
    A: Eventuell. Wenden Sie sich an die IT-Abteilung Ihrer Einrichtung, falls Sie nicht auf die Seite zugreifen können.

    F: Müssen Inhalte in einer Sitzung abgeschlossen werden oder kann ich auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu diesen zurückkehren?
    A: Sie können in Ihrem eigenen Tempo arbeiten und jederzeit zu einem Kurs zurückkehren. ZOLL E-Learning steht Ihnen 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zur Verfügung. Sobald ein Inhalt fertiggestellt wurde, kann er zur Übung wiederholt werden. Profile werden gelöscht, wenn sie 18 Monate in Folge nicht genutzt wurden.

    F: Was kann ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
    A: Klicken Sie auf „Profile Assistance“ unter dem Anmeldebereich der ZOLL E-Learning-Seite.

    F: Sind die Kurse auch auf anderen Sprachen verfügbar oder nur auf Englisch?
    A: Wir bieten einige übersetzte Inhalte an. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail, um eine vollständige Liste der verfügbaren Kurse zu erhalten.

    F: Kann ich meinen Fortschritt nachverfolgen?
    A: Ja, die E-Learning-Software von ZOLL verfolgt Ihre Registrierung, Anmeldungen, im Kurs verbrachte Zeit und den Kursstatus (Nicht angefangen, Nicht abgeschlossen oder Abgeschlossen). Ein festgelegter Administrator Ihrer Einrichtung kann den Fortschritt der Mitarbeiter ebenfalls einsehen.

    F: Werden Zertifikate ausgestellt, wenn ein Kurs abgeschlossen wurde?
    A: Ja, es werden Zertifikate ausgestellt, nachdem zugewiesene Inhalte fertiggestellt wurden.

    F: Wo finde ich Kurse über intrathorakale Druckregulation (IPR)?
    A: Um an diesen Online-Kursen teilzunehmen, besuchen Sie www.AmericanCME.com. Legen Sie sich ein kostenfreies Konto an, schauen Sie sich den Online-Kurs an und machen Sie den Abschlusstest. Nachdem sie bestanden haben, erhalten die Teilnehmer 30 Minuten kostenfreie CME, die außerhalb der USA in einigen Ländern anerkannt werden. Auf der Webseite der US-amerikanischen CME erfahren Sie mehr.

Brauchen Sie Hilfe bei der Anmeldung oder haben Sie weitere Fragen? Wir helfen Ihnen gerne. Senden Sie eine E-Mail an elearning@zoll.com oder laden Sie unser Infoblatt herunter.